Pkw kollidiert mit Brückengeländer - 6 Verletzte

Bei dem Unfall wurden 1 Person mittelschwer und 5 Personen leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte die verletzten Personen mit 2 RTW´s in die Krankenhäuser nach Berchtesgaden und Bad Reichenhall. Die Feuerwehr Bischofswiesen band die ausgelaufenen Betriebsstoffe und reinigte die Fahrbahn von den Unfallspuren. Außerdem übernahm die Feuerwehr auch noch die Verkehrslenkung auf der betroffenen Kreuzung. Darüber hinaus wurde die Unfallstelle mit Ölspur-Schildern abgesichert. Zur Ermittlung der Unfallursache war die Polizei Berchtesgaden mit 1 Streife vor Ort.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Benzin aus Pkw - Auslaufender Kraftstoff
Einsatzstart 2. Juli 2017 11:49
Mannschaftstärke 37
Fahrzeuge Einsatzleitwagen
HLF 20
LF 16/12
LF 8/6
MZF
Alarmierte Einheiten Ortsfeuerwehr Bischofswiesen