Brandmeldealarm Schule Bischofswiesen

Durch die Rauchentwicklung bei Backarbeiten in der Küche der offenen Ganztagsschule löste die Brandmeldeanlage der Schule Bischofswiesen aus. Daraufhin ertönte ein Räumungsalarm in der Schule, woraufhin die Schule sofort von den Lehrkräften evakuiert wurde.

Außerdem wurden durch die Smartryx-Anlage, die ein Bestandteil der der Brandmeldeanlage ist 10 Einsatzkräfte der Feuerwehr Bischofswiesen über den BMA-Alarm informiert. 

Die Erkundung der zuersteingetroffenen Feuerwehr-Angehörigen ergab, dass es sich einen Täuschungsalarm handelte. Eine weitergehende Alarmierung war daher nicht erforderlich.


Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 17. Januar 2018 11:34
Mannschaftstärke 7
Einsatzdauer 16 Minuten
Alarmierte Einheiten Ortsfeuerwehr Bischofswiesen