Vier Verletzte bei Verkehrsunfall an der Einfahrt zum Panorama-Park

Die Fahrerin eines Pkw versuchte, aus Richtung Bad Reichenhall kommend, nach links zum Panorama Park abzubiegen. Dabei kollidierte sie mit einem entgegen kommenden Pkw. Dieser Pkw wurde, durch die Wucht des Zusammenstosses, gegen einen 3. Pkw geschleudert, der an der Ausfahrt des Panorama Parks stand. Dabei wurden vier Personen verletzt.

Die Feuerwehr Bischofswiesen sicherte die Unfallstelle ab und unterstützte den Rettungsdienst bei der Betreuung der Verletzten. Die Verletzten wurden nach der Erstversorgung zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Rettungsdienst war mit 2 Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug im Einsatz. Die Polizei Berchtesgaden nahm Ermittlungen zur Unfallursache auf. Nachdem die Unfallfahrzeuge abgeschleppt worden sind reinigte die Feuerwehr noch die Fahrbahn von den Unfallspuren.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung THL 1 - VU mit Pkw
Einsatzstart 12. Dezember 2017 18:48
Mannschaftstärke 40
Einsatzdauer 43 Minuten
Fahrzeuge Einsatzleitwagen
HLF 20
LF 16/12
LF 8/6
SW-KatS
MZF
Alarmierte Einheiten Ortsfeuerwehr Bischofswiesen mit HLF 20