Brand von Schüttgut

Ein aufmerksamer Feuerwehrmann, der in den Feuerwehren Schönau und Berchtesgaden aktiv ist, verhinderte durch sein umsichtiges Handeln vermutlich einen Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens an der Waltenbergerstraße.

Im Vorbeifahren erkannte er eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Stalls und alarmierte die Bewohner und die Feuerwehren.

Auf der Schaufel eines im Eingangsbereich des Stalls stehenden Fahrzeug hatte sich aus unbekannter Ursache Schüttgut entzündet und glimmte unter Rauchentwicklung vor sich hin. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr konnte das Fahrzeug vom Gebäude weggefahren und das Schüttgut abgelöscht werden. Die Feuerwehr musste nur eine Nachschau vornehmen und konnte rasch wieder abrücken.

Der Einsatzleitwagen der Feuerwehr Bischofswiesen konnte dementsprechend auf der Anfahrt bereits wieder umkehren und einrücken.

 

Quelle Bericht: FFW Berchtesgaden


Einsatzart Brand
Alarmierung B4 - Brand landwirtschaftliches Anwesen
Einsatzstart 17. Mai 2018 20:57
Mannschaftstärke 38
Einsatzdauer 10 Minuten
Fahrzeuge Einsatzleitwagen
Alarmierte Einheiten FF Berchtesgaden Hauptwache
FF Berchtesgaden - LZ Au
FF Berchtesgaden - LZ Maria Gern
FF Schönau
FF Bischofswiesen mit 11/1
FF Königssee
FF Freilassing
UG ÖEL Landkreis BGL
THW Fachberater
Kreisbrandinspektion
BRK Rettungsdienst