Ölaustritt aus Pkw am Umgehungsberg

Ein Pkw kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße ab und beschädigte sich dabei den Unterboden. Aufgrunddessen trat Motoröl aus dem Fahrzeug aus.

Von der Feuerwehr wurde das Öl gebunden und der Verkehr halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Das gebundene Öls wurde von der Feuerwehr aufgenommen und fachgerecht entsorgt. Abschließend wurde die verschmutzte Fahrbahn noch gereinigt. Zur weiteren Absicherung wurden von der Straßenmeisterei Bischofswiesen noch Ölspur-Schilder aufgestellt. Zur Ermittlung der Unfallursache war eine Streife der Polizei Berchtesgaden vor Ort.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung THL 1 #klein#Straße reinigen
Einsatzstart 7. Juni 2018 17:23
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge HLF 20
LF 8/6
SW-KatS
MZF 1
MZF 2
Ehemaliges Fahrzeug: LF 16/12
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Bischofswiesen