Straße reinigen nach Auffahrunfall

Am Donnerstag-Nachmittag kam es auf der B 20, auf Höhe der Abzweigung Riedherrngasse zu einem Auffahrunfall.

Die Feuerwehr Bischofswiesen reinigte die Fahrbahn von den Unfallspuren. Die Bundesstraße wurde dazu kurzzeitig komplett gesperrt. Die nicht mehr fahrbereiten Unfallfahrzeuge wurden von Abschleppunternehmen geborgen.

Zur Ermittlung der Unfallursache war die Polizei Berchtesgaden mit einer Streife vor Ort.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung THL 1 - Straße reinigen
Einsatzstart 2. August 2018 17:07
Mannschaftstärke 23
Einsatzdauer 30 Minuten
Fahrzeuge Einsatzleitwagen
HLF 20
LF 16/12
Alarmierte Einheiten Ortsfeuerwehr Bischofswiesen