Brand Holzstoß Aschauerweiher

Beim Eintreffen der Feuerwehr Bischofswiesen standen kurz über dem Wanderparkplatz hinter dem Aschauerweiher (Eingang Märchenpfad) etwa 2 Ster Holz in Brand. Die Brandursache ist gegenwärtig noch unklar, steht aber womöglich in Zusammenhang mit zu diesem Zeitpunkt durchgeführten Holzarbeiten. Unter Atemschutz wurde der brennende Holzstoß in kurzer Zeit abgelöscht. Anschließend wurde ein an den Holzstoß angrenzender Baum und der Waldboden aus Sicherheitsgründen noch durchnässt.


Einsatzart Brand
Alarmierung B 1 #im Freien # Kleinbrand
Einsatzstart 17. April 2019 11:18
Mannschaftstärke 29
Einsatzdauer 42 Minuten
Fahrzeuge HLF 20
LF 8/6
MZF 1
MZF 2
Ehemaliges Fahrzeug: LF 16/12
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Bischofswiesen