Großbrand in Reichenhall

Um 5.00 Uhr früh wurden Feuerwehren Bad Reichenhall, Bayerisch Gmain, Großgmain, Freilassing und Bischofswiesen zum Brand einer Gaststätte alarmiert. Von der Feuerwehr Bischofswiesen wurde zunächst nur der ELW als MZF alarmiert. Später wurden mit dem LF 8/6 noch Atemschutzgeräteträger zur Einsatzstelle entsandt.


Einsatzart Brand
Alarmierung B 4 - Brand ausgedehnt / hoch bis 6. OG
Einsatzstart 4. Mai 2019 04:59
Mannschaftstärke 14
Fahrzeuge Einsatzleitwagen
LF 8/6
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Bad Reichenhall
Feuerwehr Bayerisch Gmain
Feuerwehr Großgmain
Feuerwehr Freilassing mit GW-A
Feuerwehr Bischofswiesen mit ELW