Kreuzungsunfall an der Gmundbrücke

Ein Pkw, der von der Gmundbrücke in die Bundesstraße einbog, stieß mit einem Pkw zusammen, der von Berchtesgaden in Richtung Engedey fuhr.

Eine Person wurde dabei leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Bischofswiesen hat die Unfallstelle abgesichert und die ausgelaufenen Betriebsstoffe beseitigt. 

Zur Ermittlung der Unfallursache war die Polizei Berchtesgaden mit einer Streife vor Ort.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung THL 1 - VU mit Pkw
Einsatzstart 28. Januar 2020 07:37
Mannschaftstärke 26
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge HLF 20
HLF 20
LF 8/6
MZF 1
MZF 2
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Bischofswiesen und
Feuerwehr Berchtesgaden mit HLF 20