Ölspur beseitigen

Die Feuerwehr Bischofswiesen wurde am Freitagabend noch zu einem weiteren Einsatz alarmiert.
Von einem Passanten wurde ein Dieselspur der Aschauerweiherstraße gemeldet. Diese sollte sich ab der Metzgerei Ehler in Richtung Locksteinstraße ziehen.
Erste Erkundungen ergaben, dass die Kraftstoffspur bereits in Bischofwiesen im Bereich der Loipler Brücke begann und sich dann über die Aschauerweiherstraße in Richtung Berchtesgaden zog. Weil die Dieselspur auch noch im Ortsgebiet von Berchtesgaden erkennbar war, wurde die Feuerwehr Berchtesgaden nachalarmiert.
Die Weiteren Erkundungen ergaben, dass die Ölspur bereits am Eisenrichterberg, im Bereich vor der Baustellen-Ampel begann.
Die Ölspur wurde im Ortsgebiet von Bischofswiesen von der Feuerwehr Bischofswiesen beseitigt und in Zusammenarbeit mit der Straßenmeisterei Bischofswiesen mit Ölspur-Schildern abgesichert.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung THL 1 - Straße reinigen
Einsatzstart 12. Juni 2020 21:43
Mannschaftstärke 29
Einsatzdauer 1 Stunde 15 Minuten
Fahrzeuge HLF 20
HLF 20
LF 8/6
MZF 1
MZF 2
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Bischofswiesen