Verkehrslenkung beim Festumzug 100 Jahre Gebirgstrachten-Erhaltungsverein "D'Kehlstoana

Am vergangenen Wochenende feierte der Gebirgstrachten-Erhaltungsverein "D'Kehlstoana" in Berchtesgaden ihr 100-jähriges Jubiläum. Aufgrund der Wegführung des Kirchen- und Festzugs sowie einiger Baustellen an neuralgischen Zufahrtsstraßen war ein Verkehrskonzept mit großräumigen Umleitungen erforderlich. Die Feuerwehr Berchtesgaden, der Löschzug Au sowie die Feuerwehr Bischofswiesen (an den beiden Kreisverkehren Umgehungsbrücke und Kreisverkehr Stangenwald ) unterstützten dabei die Kräfte der Polizei im Sinne des Art. 7a des Gesetzes über Zuständigkeiten im Verkehrswesen bei den notwendigen Verkehrslenkungsmaßnahmen.


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung SON - Sonstige Hilfe/Sonstiges FW
Einsatzstart 29. Mai 2022 10:34
Mannschaftstärke 8
Einsatzdauer 1 Stunde 31 Minuten
Fahrzeuge HLF 20
LF 8/6
Alarmierte Einheiten Polizei
Feuerwehr Berchtesgaden mit Löschzug Au und
Feuerwehr Bischofswiesen