Aktuelles

HOT NEWS
16. Januar 2019

Aktuelle Bilder und Nachrichten auf Facebook

Öffentlichkeit
Auf unserer Facebook-Seite finden Sie ebenfalls aktuelle Bilder und Nachrichten zu Einsätzen und sonstigen Tätigkeiten.
Mehr anzeigen...
24. April 2019

Bauarbeiten am Feuerwehrhaus Bischofswiesen

Ausrüstung
Seit Mitte März wird das Feuerwehr Bischofswiesen um einen Stellplatz erweitert.
Mehr anzeigen...
16. April 2019

Feuerwehr-Dienstversammlung mit Neuwahlen - Kommandanten und Vorstandschaft des Fördervereins im Amt bestätigt

Öffentlichkeit
Bei der Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bischofswiesen im Gasthaus „Brennerbräu“ ging deutlich hervor, welche hervorragende Arbeit von den beiden Kommandanten und den vier Löschzügen der Wehr geleistet wird. Im Jahr 2018 rückte die Freiwillige Feuerwehr Bischofswiesen zu insgesamt 86 Einsätzen verschiedenster Szenarios aus. Knapp 13.500 Stunden Dienst am Nächsten leisteten die 125 aktiven Feuerwehrmänner und –frauen. Ein großer Vertrauensbeweis war die Wiederwahl der beiden Kommandanten Georg Graßl und Martin Irlinger, welche mit großer Mehrheit im Amt bestätigt wurden. Auch im Förderverein machte sich gute Arbeit erkennbar, denn auch bei den Neuwahlen der Vorstandschaft ergaben sich keine großen Änderungen.
Mehr anzeigen...
20. März 2019

Helferempfang für Schneekatastrophe in München

Feste & Ehrungen
Als Dank für das große Engagement und den Einsatz bei der Schneekatastrophe 2019 in Südbayern, fuhr am Mittwoch, 20.02.2019, eine Abordnung der Feuerwehr Bischofswiesen zum Staatsempfang in der Residenz in München.
Mehr anzeigen...
26. Februar 2019

Großartige Unterstützung für die Feuerwehr Bischofswiesen

Die Freiwillige Feuerwehr Bischofswiesen freut sich sehr über die Unterstützung von der Betriebssportgemeinschaft Bundesbahn.
Mehr anzeigen...
17. Januar 2019

Kommandant Grassl dankt für die Zusammenarbeit

Öffentlichkeit
Unser Kommandant Georg Grassl dankt Hauptmann Muth vom Gebirgsjägerbatallion 232 Bischofswiesen/Strub für hervorragende Zusammenarbeit und Unterstützung in den vergangenen Tagen
Mehr anzeigen...
16. Januar 2019

Katastrophenfall: Vergelt's Gott

Öffentlichkeit
Ein herzliches "Vergelt's Gott" an alle die uns seit dem Katastrophenfall unterstützen und den Rücken frei halten.
Mehr anzeigen...
15. Januar 2019

Aktuelles zum Katastrophenfall im Landkreis Berchtesgadener Land

Öffentlichkeit
Bis zum Mittag konnten im Einsatzabschnitt "SÜD" über 500 Dächer vom Schnee befreit werden; es verbleiben rund 480 offene Objekte.
Mehr anzeigen...
14. Januar 2019

Aktuelles zum Katastrophenfall im Landkreis Berchtesgadener Land

Öffentlichkeit
Bundesinnenminister Horst Seehofer und der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann besuchten heute verschiedene Einsatzorte der Hilfskräfte im Katastrophengebiet des Landkreises Berchtesgadener Land. Die beiden Minister nutzten die Gelegenheit, um sich ausführlich mit den örtlichen Einsatzleitungen und Führungskräften der zahlreichen Organisationen über die aktuelle Lage und bevorstehenden Aufgaben zu informieren. Seehofer zeigte sich beeindruckt von der reibungslosen Zusammenarbeit und dem Zusammenhalt der Einsatzkräfte unterschiedlichster Organisationen.
Mehr anzeigen...
13. Januar 2019

Besuch bei der „örtlichen Einsatzleitung SÜD“ im Feuerwehrgerätehaus Berchtesgaden

Öffentlichkeit
Im Feuerwehrgerätehaus Berchtesgaden ist seit Ausrufung des Katastrophenfalls für den südlichen Landkreis Berchtesgadener Land die „örtliche Einsatzleitung SÜD“ stationiert. Aufgaben dieser örtlichen Einsatzleitung bestehen unter anderem in der Koordination der zahlreichen Einsatzkräfte aus den Bereichen Feuerwehr, THW, BRK, Malteser Hilfsdienst, Bergwacht, Bundeswehr und Polizei, sowie der Anforderung und Zuteilung von Material und weiteren Kräften.
Mehr anzeigen...
Mehr laden...