Vereine der FFW Bischofswiesen

Die Freiwillige Feuerwehr Bischofswiesen setzt sich aus den drei Löschzügen Bischofswiesen, Stanggaß/Engedey und Winkl zusammen. Die verschiedenen Löschzüge unterstreichen die bis 1964 bestehende ursprüngliche Eigenständigkeit der Wehren und drückt sich darüber hinaus auch heute noch im Fortbestand der vier Vereine aus. Im aktiven Dienst stehen wir aber gemäß unserem Motto Gott zur Ehr', dem Nächsten zur Wehr eng zusammen.

Bis zum Zusammenschluss zur Feuerwehr Bischofswiesen im Jahr 1964 gab es im Gemeindegebiet Bischofswiesen sechs eigenständige Feuerwehren:

  • Feuerwehr Bischofswiesen, gegründet 1881
  • Feuerwehr Stanggass, gegründet 1896
  • Feuerwehr Engedey, gegründet 1899
  • Feuerwehr Winkl Siedlung, gegründet 1948
  • Feuerwehr Strub, gegründet 1953
  • Feuerwehr Loipl, gegründet 1958

 

Um die Eigenständigkeit und die Tradition der Feuerwehrvereine zu unterstreichen blieben die Feuerwehren als Löschzüge erhalten. Feuerwehren und Vereine Loipl und Strub wurden aufgelöst und deren Mitglieder in die Löschzüge Bischofswiesen bzw. Engedey integriert.

Zusätzlich zu den weiterhin bestehenden vier Vereinen stellt der Förderverein der FFW Bischofswiesen eine wichtige finanzielle Stütze zur Sicherstellung einer aktuellen Ausrüstung dar.